Skip to main content

Archivieren Links

Dokumente

default Bündnis Klinikrettung veröffentlicht Videoserie: Warum wohnortnahe Krankenhäuser unabdingbar sind

Von 62 Downloads

Pressemitteilung: Anlässlich der heißen Phase der Beratungen um die Krankenhausreform tritt das Bündnis Klinikrettung mit einer neuen Videoserie an die Öffentlichkeit. Hier kommen die Menschen zu Wort, die in der Debatte um die Krankenhausreform bisher weitestgehend ignoriert wurden: die Betroffenen. In kurzen Interviews berichten Krankenhausbeschäftigte und Patient*innen aus ländlichen Regionen über die Folgen von Krankenhausschließungen, die sie ganz persönlich erfahren haben und erklären, warum wohnortnahe Krankenhäuser für sie unabdingbar sind. Die Videoreihe ist ein dringlicher Appell gegen die geplante Krankenhausreform, mit der systematische Schließungen von kleineren Krankenhäusern vor allem auf dem Landvorgesehen sind.

Heute geht das erste Video online. Rentner und ehemaliger Selbstständiger in der Holzverarbeitung Horst Vogel schildert authentisch, wie das Umland von Hersbruck seit der Krankenhausschließung mit Unterversorgung kämpft. Seine Worte sind ein Weckruf, dass die Schließungen in strukturschwachen Kommunen uns alle betreffen:

Wenn ihr uns nicht helft, dann liegen wir in euren Betten – wenn ihr uns nicht helft, dann liegen wir in eurem Krankenhaus!

default Aktionsgruppe Schluss mit Kliniksterben in Bayern - Pressemitteilung Beliebt

Von 358 Downloads

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach verlässt gesundheitspolitischen Konsens für Krankenhäuser

default GiB-Infobrief „Den Sommer nutzen: Material gegen die Krankenhausreform verbreiten“ Beliebt

Von 448 Downloads

Liebe Freundinnen und Freunde der öffentlichen Daseinsvorsorge,

wir waren dort: In Friedrichshafen, vor den Türen der Gesundheitsministerkonferenz, haben wir zahlreich und lautstark gegen die zerstörerische Krankenhausreform protestiert. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach haben wir den Schmähpreis die „Goldene Abrissbirne“ verliehen. Dass Lauterbach nicht die Größe hatte, den Preis persönlich entgegenzunehmen, steht auf einem anderen Blatt. Wahr ist leider aber auch: Bund und Länder haben drei Tage später einen tragischen Kompromiss geschlossen.

default DRK-Kreisverband: Lage beim Rettungsdienst in Freiburg angespannt Beliebt

Von 887 Downloads

Wenig Sanitäter, viele Extraschichten: Der DRK-Rettungsdienst Freiburg steht unter Druck. Viele unnötige Anrufe belasten das System zusätzlich.

SWR Aktuell, 13.04.2023

default Leitung der Helios Rosmann Klinik: "Das Krankenhaus wird nicht geschlossen" Beliebt

Von 309 Downloads

Die Leitung des Helios Rosmann Krankenhauses Breisach stellt sich Fragen des Publikums. Die Aussagen zur Zukunft der Klinik werden mit Erleichterung aufgenommen.

Badische Zeitung vom 14.03.2023

default Helios strebt 80 Geriatrie-Betten in den Kliniken an Beliebt

Von 259 Downloads

Die Geschäftsführung der drei Krankenhäuser in Breisach, Müllheim und Neustadt will die Altersmedizin stärken. Den Anfang macht Breisach.

Badische Zeitung vom 15.03.2023

default Geschäftsführer Ottmar Schmidt verlässt Helios-Kliniken nach nur zwei Jahren Beliebt

Von 277 Downloads

Erst im Mai 2021 hatte Ottmar Schmidt die Geschäftsführung der Helios-Kliniken im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald übernommen, jetzt gibt er seinen Posten ab. Einen Nachfolger gibt es noch nicht.

Badische Zeitung vom 24.03.2023

default Bei den Helios-Kliniken fehlt die Kontinuität Beliebt

Von 232 Downloads

Während Bund und Länder an einer Krankenhausreform arbeiten, steuern die Helios-Kliniken im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald erstmal führungslos in die Zukunft. Ein denkbar schlechter Zeitpunkt.

Badische Zeitung vom 24.03.2023

default DRG – Diese Reform ist Gefährlich! Protestkundgebung für eine gemeinwohlorientierte Alternative zur geplanten Krankenhausreform Beliebt

Von 221 Downloads

Pressemitteilung GiB/Bündnis Klinikrettung

Gesundheitspolitische Initiativen verleihen Schmähpreis „Goldene Abrissbirne“ an Gesundheitsökonom Boris Augurzky

default Den Bock zum Gärtner gemacht: Kommissionsmitglied und Schließungsbefürworter hat die Auswirkungen der eigenen Reformschläge bewertet Beliebt

Von 224 Downloads

Boris Augurzky profitiert als Mitglied der Regierungskommission mit seiner Beraterfirma von Auswirkungsanalyse

default Krankenhausreform in Dänemark: Die unendliche Geschichte der Superkrankenhäuser Beliebt

Von 248 Downloads

von Jorinde Schulz

Immer wieder wird Dänemark mit seiner geringen Krankenhausdichte als Vorzeigebeispiel für eine effiziente Gesundheitsversorgung herangezogen. Ein näherer Blick zeigt, dass die Krankenhauskonzentration die Gesundheitsversorgung spürbar verschlechtert und kolossale Mehrkosten verursacht hat. Denn während unzählige Krankenhäuser geschlossen wurden, verschleppt sich der Neubau versprochener Zentralkrankenhäuser.

default Bündnis Klinikrettung zieht Bilanz: Klinikschließungen 2022, Versorgungsengpässe und die Probleme der Krankenhausreform Beliebt

Von 277 Downloads

Mit den Level 1i-Krankenhäusern werden ländliche Gebiete zu Gesundheitsregionen zweiter Klasse

default Kann ein MVZ ein geschlossenes Krankenhaus ersetzen? Beliebt

Von 263 Downloads

Zur Entwicklung Medizinischer Versorgungszentren und der Frage der Grundversorgung

default Die neue Zeitung vom Bündnis Klinikrettung Beliebt

Von 227 Downloads

„Die Zeit ist reif. Wo bleibt die Revolution?“ – die neue Zeitung vom Bündnis Klinikrettung

default Krankenhausgesellschaft BW sieht mehr als jede zweite Klinik bedroht Beliebt

Von 529 Downloads

Bund und Länder wollen die Krankenhauslandschaft umkrempeln. Experten empfehlen weniger und dafür größere Kliniken und mehr Spezialisierung. Dagegen regt sich massiver Widerstand.

SWR Aktuell vom 09.02.2023

default Bündnis Klinikrettung veröffentlicht Studie zur Selbstkostendeckung als Alternative zu Fallpauschalen Beliebt

Von 564 Downloads

Das Bündnis Klinikrettung veröffentlicht heute eine Studie zur Selbstkostendeckung als neues Finanzierungsmodell für die deutschen Krankenhäuser. Die Studie legt Interessierten und politisch Verantwortlichen die Prinzipien der Selbstkostendeckung dar und skizziert einen Weg für deren praktische Umsetzung. Damit steht in der Debatte um die Krankenhausreform nun ein konkreter Vorschlag für die Abschaffung der breit kritisierten Finanzierung über Fallpauschalen (Diagnosis Related Groups – DRG,) im Raum.

default ver.di kritisiert die Degradierung des Standortes Breisach im Helioskonzern! Beliebt

Von 495 Downloads

Die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di kritisiert die Anfang September vorgenommene Verlagerung von Laborleistungen in der Heliosklinik in Breisach. Beschäftigte seien nicht ausreichend informiert und beteiligt geworden.

default 23.06.2022 Pressekonferenz vom Bündnis Klinikrettung zur GesundheitministerInnenkonferenz 2022 Beliebt

Von 565 Downloads

Anlässlich der GesundheitsministerInnenkonferenz (GMK) hat das Bündnis Klinikrettung am 23. Juni 2022 eine Pressekonferenz durchgeführt. Darin haben die ReferentInnen die Lage im Krankenhauswesen kritisch beleuchtet und sechs Vorschläge für eine Krankenhaus-Rettungsreforme vorgestellt. Im Anschluss wurde der Schmähpreis die "Goldene Abrissbirne" an den Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen Kals-Josef Laumann verliehen. Die satirische Laudatio ist ab der Minute 25:40 zu sehen.

default Die Laudatio zur Verleihung der "Goldenen Abrissbirne" an Manfred Lucha Beliebt

Von 715 Downloads

Das Bündnis Klinikrettung hat zum Weltgesundheitstag am 7. April 2022 erstmals den Schmähpreis die "Goldene Abrissbirne" verliehen. Mit dem Preis werden Personen ausgezeichnet, die in besonderem Maße zur Zerstörung der Krankenhauslandschaft beitragen. Die erste "Goldene Abrissbirne" ging an Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha. Das Laudatio haben Dr. med. Berd Hontschik und Laura Valentukeviciute verfasst.

default Zum Weltgesundheitstag bilanziert das Bündnis Klinikrettung den Krankenhauskahlschlag in Baden-Württemberg Beliebt

Von 668 Downloads

Zum Weltgesundheitstag bilanziert das Bündnis Klinikrettung den Krankenhauskahlschlag in Baden-Württemberg

Info auf der Website Bundesverband Graue Panther e.V.

Berlin, den 6. April 2022: Am Vortag zum Weltgesundheitstag hat das Bündnis Klinikrettung heute auf seiner Pressekonferenz Bilanz über die Krankenhausschließungen in Baden-Württemberg gezogen. Aktive aus Bürgerinitiativen und Beschäftigte beschrieben die zerstörerischen Konsequenzen der Schließungen für die regionale Gesundheitsversorgung.